Neues Ringtheater

Ihr Kino in Isny im Allgäu

Es geht bald wieder weiter

Wir streben einen Neustart Anfang Juli an.

Die Filmverleiher planen wieder Filme im großen Maßstab und bewerben diese bereits fleißig.

Wir werden bis dahin alles vorbereiten und hoffen das die Corona-Maßnahmen bis dahin soweit gelockert sind, dass ein halbwegs regulärer Kinobetrieb wieder möglich ist!

Drücken Sie uns und vor allem sich die Daumen das alles klappt, nicht nur wir scharren bereits mit den Hufen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

Ihr Kino vor Ort.


Die Kemptener Band „Grenzen|Los“ hat die Corona-Pause genutzt und  für Ihr Album
"Keine Einigkeit um Recht&Freiheit" einen Video Clip zu drehen.

Das Kino gab dafür die perfekte Kulisse her und der verregnete Pfingst-Montag 2021 konnte so durchaus kreativ genutzt werden!

Wir sind gespannt auf das endgültige Werk das wir natürlich hier im Kino Isny präsentieren wrden!
Der Schnitt dauert noch an - wir harren gespannt der Dinge die da Kommen!

Kino Isny Programm Newsletter

Möchten Sie jede Woche das aktuelle Kinoprogramm per E-Mail erhalten? Dann abonnieren Sie doch unseren kostenlosen Programm-Newsletter!

Isny: NL-Anmelden

anmelden
Tragen sie das Ergebnis bitte ins das Feld ein.
captcha

Datenschutz

Das Kino Isny versichert Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich dazu verwendet werden, Ihnen den wöchentlichen Newsletter zu zuschicken. Es werden keine Informationen an Dritte weitergegeben!

Das große nichts

34. WocheFrei ab 18 Jahren (nf)
Sondervorstellung Wiederaufführung
Angela ist die Heldin dieser albtraumartigen Geschichte und ist unbeliebt. Sie glaubt dass man Kinos an und abstellen kann wie einen Staubsauger (analoges YouTube?). Aber einen Staubsauger hatte sie schon lange nicht mehr in der Hand gehabt. Überhaupt ist sie in den vielen Jahren als Kopf ihrer Bande etwas weltfremd geworden - ohne es zu bemerken! Mit ihren Freunden Winfried, Markus, Michael,... (mehr)
Der Film hat grausame Überlänge und wird ohne Pause gezeigt. Einmalige Sondervorstellung vom 2.11.20 - ca. xx.xx.21 - Verlängerung nicht ausgeschlossen.
Das Programm ab 24. Juni 2021 ist noch nicht bekannt.